Projektbeteiligung
Stacking of ecosystem services: mechanisms and interactions for optimal crop-protection, pollination enhancement and productivity (EcoStack)

„EcoStack“ ist ein europäisches Forschungsprojekt, das biologische Methoden für den Pflanzenschutz sucht, entwickelt und testet. Das Arbeitsfeld sind Insekten. Es werden Fragen bearbeitet, die helfen können, Nützlinge zu fördern und Schädlinge mit biologischen Maßnahmen zu regulieren.

Ziel des Projektes

Die Nachhaltigkeit der Lebensmittelproduktion in Europa zu verbessern.

Aufgabe des KÖN im Projekt

Das KÖN begleitet Praxisversuche in Niedersachsen mit Mischkulturen. Sie sollen zeigen, ob sie dem Befall mit Rapserdfloh und dem Rapsglanzkäfer entgegenwirken können.

Projektlaufzeit

bis März 2024

Förderung

EU-Programm Horizon 2020

Aktualisiert am 17.10.2022

Portrait Ulrich Ebert
Ulrich Ebert
04262/9593-13