Umstellung Beratung

Tel. 04262/9593-74

Montag, 28.11.2022
Umstellung Sprechtag

Anmeldung
Tel. 04262/9593-18

Allgemeine Informationen zum Ökolandbau

in Niedersachsen

Bio-Warenbörse

Online-Marktplatz
für Öko-Landwirte

Wir beraten.
Wir entwickeln und managen Projekte.
Wir übernehmen Auftragsarbeiten.
Wir veröffentlichen Zahlen zum Ökolandbau.
Wir informieren kostenlos über das
i-KÖN.

Projektentwicklung
▪ Beratung
▪ Beteiligung
▪ Fördermittelakquise
▪ Koordination
▪ Management

Umsteller- und Verarbeiterberatung
▪ Grundlagen
▪ Investitionen
▪ Planung
▪ Vermarktung
▪ Wirtschaftlichkeitsberechnung

Öko-Fachberatung
▪ Betriebswirtschaft
▪ Betriebsentwicklung
▪ Naturschutz
▪ Pflanzenbau
▪ Tierhaltung
▪ Webseiten

Auftragsarbeiten
▪ Expertisen
▪ Studien
▪ Marktbefragungen

Lehrerrundbrief: Phosphor

Der achte Lehrerrundbrief gibt einen Überblick über die Phosphorversorgung im Ökolandbau. Er beschreibt die aktuellen Versuche dazu aus dem Nährstoffmanagement-Netzwerk NutriNet.

Kichererbsen-Sorten im Anbautest

Nahrungsmittel verarbeitende Betriebe suchen Kichererbsen. Die Anbaufläche in Niedersachsen bewegt sich schon im zweistelligen Bereich. Das KÖN führt einen Test mit fünf Kichererbsen-Sorten durch.

Halsband schützt vor Wolfsangriffen

Der Wolf gefährdet die Weidetierhaltung und in Niedersachsen besonders die Schafhaltung. Gemeinsam mit Schäfern und einem IT-Unternehmen arbeitet das KÖN an Alarm-Halsbändern für Schafe. Sie sollen den Wolf abschrecken. Mareike Rump, m.rump@oeko-komp.de, Tel. 04262/9593-85.